Logo

Die besten Frisuren für Frauen mit einem Bun-Look

Die Wahl der passenden Frisur kann für Frauen oft eine große Herausforderung sein. Besonders der verwuschelte Bun-Look erfreut sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Dabei handelt es sich um eine lässige und dennoch elegante Frisur, die vielseitig gestaltet werden kann. In diesem Artikel werden wir die besten Frisuren für Frauen mit einem Bun-Look genauer besprechen und Ihnen einige Inspirationen bieten.

Der hohe Dutt

Eine der klassischsten Varianten des Bun-Looks ist der hohe Dutt. Diese Frisur ist zeitlos und eignet sich perfekt für formelle Anlässe. Um den perfekten hohen Dutt zu erreichen, sollten Sie Ihre Haare zuerst zu einem Pferdeschwanz binden. Anschließend drehen Sie den Zopf um das Haargummi und befestigen Sie ihn mit Haarnadeln. Dieser Look verleiht Ihnen eine elegante und raffinierte Ausstrahlung.

Der Messy Bun

Wenn Sie einen legeren und dennoch stylishen Look bevorzugen, ist der Messy Bun die perfekte Wahl. Diese Frisur wirkt ganz unangestrengt und ist daher ideal für den Alltag geeignet. Um den gewünschten Look zu erreichen, binden Sie Ihre Haare zu einem lockeren Knoten zusammen und lassen Sie einige Strähnen bewusst herausfallen. Gönnen Sie sich ein paar Spritzer Haarspray, um den Look zu fixieren und eine natürliche Bewegung zu erzeugen.

Der seitliche Dutt

Der seitliche Dutt ist eine elegante Variante des Bun-Looks, die sich besonders gut für festliche Anlässe oder Abendveranstaltungen eignet. Um diese Frisur zu kreieren, binden Sie Ihre Haare zuerst zu einem tiefen Pferdeschwanz zusammen. Anschließend drehen Sie den Zopf um das Haargummi und befestigen Sie ihn seitlich am Kopf. Fixieren Sie den Dutt mit Haarnadeln und lassen Sie einige Strähnen locker heraushängen, um den Look zu vervollständigen.

Der geflochtene Bun

Für einen romantischen Look mit dem Bun-Look können Sie einen geflochtenen Dutt ausprobieren. Beginnen Sie mit einem hohen Pferdeschwanz und flechten Sie ihn. Wickeln Sie dann die geflochtene Strähne um das Haargummi und befestigen Sie sie mit Haarnadeln. Der geflochtene Bun verleiht Ihnen eine verspielte und feminine Ausstrahlung und eignet sich perfekt für sommerliche Anlässe oder romantische Dates.

Der niedrige Dutt mit Haarband

Eine weitere tolle Möglichkeit, den Bun-Look zu variieren, ist der niedrige Dutt mit einem Haarband. Binden Sie Ihre Haare zu einem lockeren Knoten zusammen und platzieren Sie ein schickes Haarband um Ihren Kopf. Dieser Look verleiht Ihnen einen Hauch von Boho-Stil und kann sowohl im Alltag als auch bei formellen Anlässen getragen werden.

FAQ

Wie kann ich meinen Bun-Look länger haltbar machen?

Um sicherzustellen, dass Ihr Bun den ganzen Tag hält, sollten Sie Ihre Haare vor dem Styling leicht texturieren, indem Sie ein Trockenshampoo verwenden. Anschließend können Sie ein Haarspray verwenden, um den Look zu fixieren.

Welche Haarlänge eignet sich am besten für den Bun-Look?

Der Bun-Look kann bei verschiedenen Haarlängen umgesetzt werden. Bei kürzeren Haaren können Sie einen niedrigen Dutt ausprobieren, während bei längeren Haaren der hohe Dutt oder der geflochtene Bun besonders gut zur Geltung kommen.

Welche Accessoires kann ich für den Bun-Look verwenden?

Neben Haarbändern können Sie auch Haarklammern, Blumen oder Perlen verwenden, um Ihren Bun-Look aufzupeppen und ihn an Ihren persönlichen Stil anzupassen.

Kann ich den Bun-Look auch mit lockigem oder gewelltem Haar tragen?

Ja, der Bun-Look funktioniert auch bei lockigem oder gewelltem Haar wunderbar. Sie können Ihre Locken zuerst glätten oder die Frisur mit natürlichen Locken tragen, um einen besonders romantischen Look zu erzielen.

Schlusswort

Der Bun-Look ist eine zeitlose und vielseitige Frisur, die für Frauen jeden Alters geeignet ist. Ob für den Alltag, besondere Anlässe oder ganz spontan – die verschiedenen Varianten des Bun-Looks bieten Ihnen eine Fülle an Styling-Möglichkeiten. Probieren Sie die vorgestellten Frisuren aus und finden Sie Ihren persönlichen Lieblingslook mit dem Bun-Look!